Brauchen Sie Hilfe?

Tel: +39 0471 180 8000
Fax: +39 0471 180 8010

Kontakt

Senden
Suche

Die Internetverbindung mit Glasfaserkabel (oder FTTx) erfolgt über Leitungen mit Glasfaser-Technologie, bei denen sich mehrere Nutzer das Band teilen. Diese Verbindung bietet hohe Qualitäts-, Stabilitäts- und Geschwindigkeitsstandards der neuesten Generation.

In Abhängigkeit von der territorialen Abdeckung sind wir imstande, 2 Lösungen in geteilter Glasfaser anzubieten.

FTTH – Fiber To The Home

Die FTTH-Lösung (Fiber To The Home – Glasfaser bis nach Hause) ermöglicht es, die Glasfaser bis zum Kundenstandort zu führen. Die Daten reisen immer über Glasfaser mit einer hohen maximalen Geschwindigkeit vom 100Mbps sowohl im Download als auch im Upload (symmetrische Schaltung) und mit verschiedenen Lösungen für die garantierte minimale Bandbreite bis zur 10Mbps.

FTTCab – Fibre to the Cabinet

Bei der FTTCab-Technik (Fiber To The Cabinet – Glasfaser bis zum Kabelverzweiger) handelt es sich um eine Glasfaseranschlusstechnik, bei der die Glasfaser im Anschlussbereich bis zum Kabelverzweiger (KVz) geführt wird. Dort erfolgt eine Signalumsetzung und die weitere Übertragung zum Teilnehmeranschluss über Kupferkabel. Die maximale Geschwindigkeit bei dieser Lösung liegt bei 50Mbps in Download und 10Mbps in Upload.

 

Kontaktieren Sie uns, um zu erfahren, welche Möglichkeiten vorhanden sind, welche Leitungen in Ihrer Gegend aktivierbar sind und welche verschiedenen Optionen für minimale Bandbreite verfügbar sind.

ATTENZIONE! Sta utilizzando una versione ormai obsoleta di Internet Explorer.
Si consiglia di aggiornare il Browser per visualizzare correttamente il sito.