Brauchen Sie Hilfe?

Tel: +39 0471 180 8000
Fax: +39 0471 180 8010

Kontakt

Senden
Suche

Zertifizierte Zep E-Mail-Dienste

Zep Mail: Ihre professionelle E-Mail

Zep Mail

Die Zertifizierte Elektronische PostZEP Mail – wird im beruflichen Umfeld immer unverzichtbarer, um rechtlich gültige Files und Dokumente in höchster Sicherheit zu verschicken.

Um von dieser Dienstleistung zu profitieren muss man über ein entsprechendes ZEP-Postfach bei einem authorisierten Verwalter verfügen. Totalcom bietet Ihnen diesen Service an, zusätzlich zur Betreuung bei der ZEP-Mail Konfiguration.

 

Die zertifizierte elektronische Post kann auch von privaten Nutzern genutzt werden, um E-Mails und Dokumente zu versenden,wenn es darum geht, sicher zu sein, dass die Nachricht sicher an den richtigen Empfänger übermittelt wird. Eine ZEP hat genau den gleichen Wert wie ein Einschreibebrief mit Rückantwort.

 

Unser ZEPmail-Angebot umfasst ein 1GB großes Postfach (zusätzlich erweitbar in 1GB Blöcken), die Möglichkeit bis zu 50MB anzuhängen und jede E-Mail an eine Liste von 50 verschiedenen Empfängern zu schicken. Außerdem wird jedes Mal, wenn Sie eine E-Mail auf der ZEPmail erhalten, eine Benachrichtigung an bis zu 5 normale E-Mail-Adressen verschickt.

 

Wir können Ihnen darüber hinaus auch zusätzliche Dienstleistungen für die Archivierung anbieten, damit Sie sicher sind, dass Sie keine wichtigen E-Mails löschen. Darüber hinaus bieten wir eine SMS-Benachrichtigung beim Erhalt einer ZEP-Mail an.

Warum ZEP aktivieren

Die ZEP ist für Freiberufler, Gesellschaften, individuelle Firmen und für die öffentliche Verwaltung obligatorisch geworden. Neuen Mehrwertsteuernummern, neue Gesellschaften und individuelle Firmen müssen bei der Eintragung ins Handelsregister ihr ZEP-Postfach angeben.

Neue Firmen, die sich im Handelsregister eintragen, ohne die ZEP zu hinterlegen, riskieren eine 3 monatige Einstellung des Antrags als Strafe, in Erwartung der Nachlieferung der zertifizierten E-Mail-Adresse.

Wie funktioniert es

So funktioniert die ZEP:

 

  1. Der Absender der Nachricht sendet eine E-Mail, die vom Betreiber übernommen wird, der ihre Übereinstimmung mit den Standards überprüft.
  2. Nach Abschluss der Überprüfung wird die E-Mail vom Betreiber des Absenders an den Betreiber des Empfängers verschickt. Außerdem informiert der Betreiber den Absender über die Annahme der E-Mail.
  3. Der Betreiber des Empfängers überprüft sowohl die Übereinstimmung des Inhalts der erhaltenen Nachricht mit den Standards, als auch die Authentizität der Unterschrift und des Absenderbetreibers. Wenn alles ordnungsgemäß ist, übermittelt er die E-Mail an ihren Zielort und schickt gleichzeitig dem Betreiber des Absenders eine Bestätigung über die erfolgte Übermittlung. Der Betreiber des Absenders informiert dann den Absender darüber.

Dieser scheinbar lange Prozess dauert eigentlich nur wenige Minuten. Wer die Nachricht sendet muss sie einfach nur schreiben und versenden, alle weiteren Kontrollen erfolgen dann automatisch.

Totalcom bietet Ihnen eine komplette Betreuung bei der Eröffnung, Konfiguration und Verwaltung der ZEPmail.

Vorteile Zep Mail

Die ZEPmail von Totalcom bietet folgende Vorteile:

 

  • Technische Betreuung bei derKonfiguration
  • Service auf Italienisch
  • Einfaches und intuitives Interface
  • Legale Gültigkeit
  • SMS Benachrichtigung
  • Mehrfacher Versand
  • Viren- und Spamschutz
  • Ausbaubarer Speicherplatz
  • Rückverfolgbarkeit des Absenders

 

Kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten oder für einen Kostenvoranschlag.

ATTENZIONE! Sta utilizzando una versione ormai obsoleta di Internet Explorer.
Si consiglia di aggiornare il Browser per visualizzare correttamente il sito.